Lebensstil in der Schwangerschaft

Du willst schwanger werden, oder bist es schon und fragst dich, was du während dieser Lebensphase alles beachten sollst? Dieser Gedanke kommt früher oder später allen werdenden Müttern. Schließlich will man als Mutter nur das Beste für sein Kind. Dein Lebensstil vor und insbesondere während der Schwangerschaft beeinflusst logischerweise nicht nur deine eigene Gesundheit sondern eben auch die deines Kindes. Es gibt drei wichtige Bestandteile deines Lebensstils, die positiv dazu beitragen, dass sich dein Kind normal entwickelt – dazu zählen Ernährung, Bewegung und Entspannung.

Ernährung

Versuche ausgewogen und besonders vitaminreich zu essen, damit dein Kind mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt wird, die es für ein gesundes Wachstum braucht. Achte darauf keine rohen tierischen Produkte und nicht viel zu viel zu essen. Tipps für eine gesunde und ausgewogene Ernährung in der Schwangerschaft findest du hier.

Bewegung

Versuche dich in der Schwangerschaft regelmäßig zu bewegen. Du wirst schnell merken, dass es vielerlei Vorteile hat einen aktiven Alltag zu haben. Bewegung steigert deine körperliche Fitness, was dir auch bei der Geburt zu Gute kommen wird und du bist deutlich ausgeglichener. Erfahre hier welche Sportarten in der Schwangerschaft geeignet sind.

Entspannung

Gönne dir in deinem Alltag regelmäßige Auszeiten. Die Schwangerschaft ist eine Belastung für deinen Körper. Du wirst merken, wie dir Entspannung gut tut und sich die innere Ruhe auch auf dein Kind überträgt.

Unabhängig wie weit du in deiner Schwangerschaft bereits bist, ist es nie zu spät, auf die genannten drei Bestandteile zu achten und etwas am Lebensstil zu ändern.

Schreiben Sie einen Kommentar