Jedes Kind is(s)t anders

Es gibt unzählige Ratgeber und Ratschläge was Kinder essen sollen und wie groß die Portionen sein sollen. Doch jedes Kind hat sein eigenes Essverhalten. Manche Kinder möchten beim Essen und Trinken alles ausprobieren während andere wählerisch sind und ihre Eltern regelmäßig zur Verzweiflung bringen. Wir Erwachsenen haben Einfluss darauf, welches…

weiterlesen

Säuglingsbotulismus – Keinen Honig für Babys

Säuglingsbotulismus ist eine seltene Erkrankungen, mit der sich Babys vor dem 1. Geburtstag infizieren können. Auslöser ist das Bakterium Clostridium Botulinum. Dieser Erreger bildet ein Toxin (Gift) aus, was Lähmungen hervorruft und bis zum Atem- oder Herzstillstand führen kann. Was hat Honig mit Säuglingsbotulismus zu tun? Im Honig können Sporen des…

weiterlesen

Lebensmittel-Infektionen in der Schwangerschaft vermeiden

In Deutschland erkranken jährlich mehr als 200.000 Personen an einer Lebensmittelinfektion. Da Schwangere und Stillende ein schwächeres Immunsystem haben, erkranken sie besonders leicht. Von Salmonellen hast du sicherlich schon gehört. Weitere Erreger, die eine Infektion auslösen können sind Listerien, Campylobacter, bestimmte E. coli Stämme, Toxoplasmose-Erreger, Noro- oder Rotaviren. Diese Erreger…

weiterlesen

Ernährung von 1-Jährigen

Hast du dir auch schon Gedanken gemacht, wann denn nun der optimale Zeitpunkt ist, um von der Beikost zum Familienessen überzugehen? Erfahrungen zeigen, dass viele Mütter sich beim ersten Kind mit diesem Thema beschäftigen, und bei den weiteren Kindern passiert und funktioniert dieser Übergang meistens ohne groß darüber nachzudenken. Tatsächlich…

weiterlesen

Entspannung in der Schwangerschaft

Jede Frau erlebt die Schwangerschaft anders. Einige leiden an Übelkeit, andere an Wassereinlagerungen oder Sodbrennen. Es gibt auch Schwangere, denen geht es so gut wie zuvor. Egal ob mit oder ohne Schwangerschaftsbeschwerden, versuche dir möglichst regelmäßig Auszeiten zu gönnen. Atme durch und entspanne. Gönne Dir Auszeiten Diese Auszeiten können unterschiedlich…

weiterlesen

Nicht für zwei aber gut essen – Ernährungstipps für schwangere Frauen

Hast du auch schon gelesen, dass immer wieder betont wird, dass Schwangere nicht „für zwei“ essen sollen? Gemeint ist dabei, die Essensmenge. Denn tatsächlich benötigen Schwangere kaum mehr Kalorien als zuvor. Der Mehrbedarf liegt gerade einmal bei etwa 100 kcal pro Tag. Diese Kalorien liefern eine halbe Scheibe Vollkornbrot oder…

weiterlesen